SVP Kanton Bern

Medienmitteilung Archive

14‘025 Unterschriften gegen die 105 Millionen Asylsozialhilfekredit / 14’025 signatures contre le crédit de 105 millions à l’aide pour requérants d’asile

SVP Kanton Bern medienmitteilung

14‘025 Unterschriften gegen die 105 Millionen Asylsozialhilfekredit Das Referendum gegen die 105 Millionen Asylsozialhilfekredit konnte heute mit 14‘025 Unterschriften eingereicht werden. Das Referendumskomitee wurde förmlich überrannt und ist entsprechend zuversichtlich für den Abstimmungskampf. Das Komitee steht zur humanitären Tradition der Schweiz im Flüchtlingswesen. Missstände im Asylbereich müssen aber angegangen werden. …

Zum Jahresabschluss 2016 des Kantons Bern: Kein Grund für Schulterklopfen

SVP Kanton Bern medienmitteilung

  Die SVP Kanton Bern ist zwar erfreut, dass die Jahresrechnung wie budgetiert mit einem Überschuss abschliesst, es gibt aber keinen Grund, sich nun einfach auf die Schulter zu klopfen: Der Aufwand war 111 Mio. höher als budgetiert und konnte nur dank einem höheren Ertrag aufgefangen werden. Ziel muss es …

Erste Stellungnahme zur Steuergesetzrevision 2019: Wichtiger Steuerentlastungsschritt für die Zukunft des Kantons Bern

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern begrüsst die vom Regierungsrat geplanten Steuerentlastungen in zwei Etappen. Die bernischen Betriebe sind dringend auf Entlastungsmassnahmen angewiesen. In einem weiteren Schritt sind aber auch die natürlichen Personen zu entlasten. Der heute in Vernehmlassung gebrachte Entwurf zeigt die pragmatische Handschrift des bürgerlichen Regierungsrates und wird begrüsst. Während …

Nein zu zusätzlichen 105 Asylmillionen – Kampagne eröffnet / Non aux 105 millions supplémentaires pour l’asile – la campagne est lancée

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Das Referendumskomitee für die Abstimmung gegen den 105-Millionenkredit für Asylsozialhilfe hat an der heutigen Medienkonferenz die Kampagne und die wichtigsten Argumente dargelegt. Es ist überzeugt, diese Abstimmung zu gewinnen – die Zahlen und Fakten sprechen für sich! Le comité référendaire pour le vote contre le crédit de 105 millions de …

Communiqué des überparteilichen Berner Komitees: Ein besonnenes Berner NEIN zum neuen Energiegesetz – Un Non bernois pondéré à la nouvelle loi sur l’énergie

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Das Co-Präsidium eines breit abgestützten Berner Komitees hat heute den Medien seine Argumente gegen das neue Energiegesetz vorgestellt. Was die Berner Stimmbevölkerung in der letzten Legislatur abgelehnt hat, soll nun via Bundesebene eingeführt werden. Berner Unternehmen, Energiefachleute und Juristen können ob des neuen Gesetzes nur den Kopf schütteln. Sie stehen …

Fakten oder Fake News rund um die UMAs?

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Das Referendumskomitee und die SVP Kanton Bern verlangen eine lückenlose Aufklärung über die Fakten rund um die Bedürfnisse und Betreuung der UMAs. Wie direkte Gespräche in einer UMA-Unterkunft gezeigt haben, sind UMAs keineswegs so unbegleitet und so bedürftig wie der Begriff Glauben macht. Der Regierungsrat tut gut daran, genau hinzuschauen …

Weg frei für effizienteren Mitteleinsatz im Asylbereich / La voie est libre pour une solution meilleur marché

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern nimmt das klare Nein zum überrissenen Kredit für die Asylsozialhilfe erfreut zur Kenntnis. Damit wird der Weg frei für eine bessere und kostengünstigere Lösung. Ebenso erfreulich ist das deutliche Ja zum Projektierungskredit für die Verkehrssanierung in Aarwangen – Langenthal Nord und die damit verbundene Stärkung des …

Zur Verzögerung beim Projekt V-Bahn: Im Interesse von Tourismus und Wirtschaft rasch handeln

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern setzt sich für einen innovationsfreundlichen Tourismus- und Wirtschaftsstandort Bern ein. Dazu gehören rasche und pragmatische Bewilligungsverfahren, auch für das Projekt V-Bahn. Der Kanton Bern gehört mit zu den ersten Kantonen, welche als Tourismusstandort internationale Bedeutung erlangten. Eiger, Mönch und Jungfrau sind weltweit bekannt und damit ein …

Zur Konsultation Sonderpädagogik: Mehr Augenmass und Kostenübersicht – weniger Therapiewahn

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern erwartet von der Erziehungsdirektion, dass sie bei der Sonderpädagogik Augenmass walten lässt: Immer mehr Sondersettings sind weder sinnvoll noch bezahlbar. Die geplante Zuständigkeitsregelung ist sinnvoll. Zentral ist aber, dass die Kosten und Kostenverschiebungen detailliert aufgezeigt werden, insbesondere auch betreffend Abklärungsverfahren und Anpassung der Anstellungsbedingungen. Momentan fehlen …

Neuhaus und Schnegg sind bereit – Neuhaus et Schnegg sont prêts

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Neuhaus und Schnegg sind bereit – für die SVP und die bürgerliche Mehrheit Christoph Neuhaus und Pierre Alain Schnegg stellen sich den Bernerinnen und Bernern auch für die kommende Legislatur zur Verfügung. Sie wollen sich weiterhin für eine Regierungspolitik des gesunden Menschenverstandes und effizienten Mitteleinsatzes engagieren. Die bernische SVP ist …

Zum Entlastungspaket 2018: Ein (zu) kleiner Schritt in die richtige Richtung

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern begrüsst die Stossrichtung des Entlastungspakets, welches praktisch ausschliesslich Massnahmen auf der Ausgabenseite vorsieht. Leider gehen die Massnahmen jedoch viel zu wenig weit. Sie bilden nur die Gegenfinanzierung der geplanten Steuersenkungen für die juristischen Personen, schaffen aber keinen Spielraum für die längst überfällige Entlastung der natürlichen Personen. …

Korrigierte Revision des Sozialhilfegesetzes bringt mehr Fairness / La version corrigée de la révision de la loi sur l’aide sociale apporte davantage de fair-play

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Korrigierte Revision des Sozialhilfegesetzes bringt mehr Fairness / La version corrigée de la révision de la loi sur l’aide sociale apporte davantage de fair-play Die SVP Kanton Bern stellt erfreut fest, dass mit der korrigierten Teilrevision des Sozialhilfegesetzes die Aufträge des Grossen Rates nun optimal umgesetzt werden. Mit der überarbeiteten …

Ausländerrecht anwenden – Gemeinden nicht im Regen stehen lassen

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Die SVP Kanton Bern fordert den Migrationsdienst auf, aus dem Fall „A.R.“ sofort Konsequenzen zu ziehen. Meldungen der Gemeinden sind künftig ernst zu nehmen und das bestehende Ausländerrecht ist anzuwenden. Konkret: Wer die Sicherheit gefährdet oder seiner Pflicht zur Integration nicht nachkommt, hat das Land zu verlassen. Eine systematische Prüfung …

Zu Voranschlag, Finanzplan und Steuergesetzrevision 2019: Bürgerliche Regierungsmehrheit zeigt erste positive Auswirkungen

SVP Kanton Bern medienmitteilung

Statt von Defiziten und Schuldenwachstum geht die neue Regierungsmehrheit nun von Überschüssen aus: Der bürgerliche Regierungsrat zeigt Sparwillen. Weitere Massnahmen sind aber notwendig, da die schwarzen Zahlen auch wegen steigenden Steuererträgen zustande kommen. Der Umfang des Entlastungspakets darf keinesfalls unterschritten werden.  Die SVP Kanton Bern stellt mit Genugtuung fest, dass …

Ein weiterer Schritt in die bürgerliche Richtung: Flaggschiff Insel-Gruppe unter neuer Führung

SVP Kanton Bern September 2017 medienmitteilung

Die noch junge bürgerliche Mehrheit im Regierungsrat bringt den Kanton mit einem weiteren Entscheid voran: Der Unternehmer Uwe Jocham bringt die besten Voraussetzungen für das Verwaltungsratspräsidium des bernischen Flaggschiffs Insel mit. Die SVP Kanton Bern stellt erfreut fest, dass es der noch jungen bürgerlichen Mehrheit im Regierungsrat gelungen ist, einen …

Termine

Sponsoren


Facebook SVP Kanton Bern

Mitglied werden